Ukulele Bar-Akkorde spielen

diese Werbung entfernen

Willst du herausfinden, wie man Ukulelen-Barre-Akkorde oder Ukulelen-Bar-Akkorde, wie viele Spieler sie nennen, spielt? Lies weiter, um alles zu erfahren.

Das Wichtigste zuerst: Was ist ein Ukulelen-Bar-Akkord (oder Barre-Akkord)?

Ein Barre-Akkord (oder Ukulelen-Bar-Akkord) ist ein Akkord, bei dem man mit einem (oder mehreren) Fingern mehrere Saiten auf dem Griffbrett der Ukulele nach unten drückt (= bündelt, bar). Normalerweise wird dies mit dem Zeigefinger gemacht, aber es gibt auch Situationen, in denen man andere Finger benutzen muss. Barré-Akkorde bedeuten also, dass es keine offenen Saiten gibt: überhaupt keine, niemals.

Warum gibt es Ukulelen-Bar-Akkorde?

Barré-Akkorde ermöglichen es dem Ukulelespieler, neben den offenen Saiten auch andere Töne auf der Ukulele zu spielen. Sie erlauben es auch, auf dem Griffbrett höher zu spielen.

Nehmen wir zum Beispiel den A-Dur-Akkord. In den untenstehenden Diagrammen aus der UkuTabs Chord Library wirst du wahrscheinlich sofort Version 1 als A-Akkord erkennen. Du kannst ihn aber auch im Takt spielen, wie in Version 2. Meistens wird das Diagramm für Version 2 so dargestellt, wie es in der mittleren Abbildung zu sehen ist, aber manchmal wird die gegriffene Version hervorgehoben, wie im dritten Diagramm.

Ein Ukulele-Akkord auf dem Griffbrett
Ein Ukulele-Akkord mit Balken auf dem Griffbrett
Eine Ukulele, die auf dem Griffbrett mit einer alternativen Notation versehen ist

Barré-Akkorde können für Abwechslung bei den Tönen sorgen und ein Musikstück interessanter machen. Ein weiterer Grund, sie zu verwenden, ist, dass Barré-Akkorde leicht entlang des Halses bewegt werden können, während die Hand in der gleichen Position bleibt. Das macht es einfach, ähnliche Akkorde zu spielen.

Ein letzter Grund ist, dass die Verwendung von Barré-Akkorden es Ihnen ermöglicht, Ihren Kapodaster "wegzuwerfen". Nehmen Sie das nicht wörtlich, aber Barré-Akkorde bieten Ihnen eine Möglichkeit, Lieder, die einen Kapodaster benötigen, ohne Kapodaster zu spielen. Nehmen Sie zum Beispiel ein Lied, das mit einem Kapodaster am ersten Bund gespielt wird und einen A-Dur-Akkord enthält. Sie könnten einfach den Kapodaster weglassen und einen B-Akkord (A#) spielen (siehe Diagramm unten und vergleiche mit dem A-Akkord-Diagramm oben).

Bb oder A# Ukulelenakkord auf dem Griffbrett

Wie spiele ich also diese Bar-Akkorde, von denen du sprichst?

Nun, so schwierig ist es nicht, aber es erfordert eine gute Technik und, wie immer, viel Übung. Wenn du den Dreh erst einmal raus hast, eröffnet sich dir ein ganzes Spektrum an neuen Liedern, die du spielen kannst. Außerdem kannst du problemlos in verschiedenen Tonarten spielen, ohne dass du einen Kapodaster brauchst!

In diesem ersten Abschnitt verwende ich den B-Akkord (A#) als Basisakkord, da er häufig in Liedern vorkommt. Das Akkorddiagramm sehen Sie ein paar Absätze weiter oben.

Wo platzierst du deine Finger? Wie spielt man einen Ukulelen-Bar-Akkord? Dies ist die erste Methode:

  1. Platzierung der Daumen

    Legen Sie Ihren Daumen mittig auf die Rückseite des Griffbretts, so dass er ein wenig herausragt. So können Sie mehr Druck ausüben.

  2. Platzierung anderer Finger

    Legen Sie die anderen Finger für den Akkord an die richtige Stelle, mit Ausnahme Ihres Zeigefingers (Barring). Für Bb würden Sie Ihren Mittelfinger auf die C-Saite, zweiter Bund, und Ihren Ringfinger auf die G-Saite, dritter Bund, legen.

  3. Bar mit Zeigefinger

    Legen Sie schließlich den Zeigefinger auf den Bund, der gestrichen werden soll. Beim Bb bedeutet dies, dass Sie den Zeigefinger auf alle Saiten des ersten Bundes legen. Dies ist die am wenigsten anstrengende und gedehnte Position für Ihre Finger. Wenn Sie es andersherum machen, müssen Sie Ihre anderen Finger unter Umständen ziemlich stark strecken. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Zeigefinger gerade halten.

Bild von A oder Bb Ukulele Akkord spielen barred

Zweite Möglichkeit, die Bar-Akkorde der Ukulele zu spielen

Die drei oben genannten Schritte sind ein guter Weg, um zu lernen, wie Sie Ihre Finger positionieren. Natürlich wirst du nach einer Weile in der Lage sein, alle deine Finger sofort zu platzieren, wenn du ein Barré-Akkorddiagramm siehst.

Es gibt aber noch eine zweite Möglichkeit, Akkorde wie Bb zu spielen. Sie können diese Methode in der Abbildung unten sehen. Hier benutzt du einfach deinen Zeigefinger, um die E- und A-Saiten am ersten Bund zu "greifen", anstatt alle vier Saiten. Für manche Leute und manche Akkorde mag das einfacher sein, aber ich schlage vor, dass du beide Methoden lernst (vorzugsweise die erste).

Bild von A oder Bb Ukulele Akkord spielen barred alternative Version

Brauchen Sie ein paar nützliche Tipps?

Versuchen Sie, Dinge zu bewegen! Testen Sie Ihren Barré-Akkord, indem Sie jede Saite einzeln anschlagen. Hörst du ein lästiges Summen? Versuchen Sie, Ihren Arm oder Finger zu bewegen. Ich halte meinen "Bünde-Arm" normalerweise nahe am Körper, aber das funktioniert vielleicht nicht bei jedem. Bewegen Sie Ihren Arm (Ellbogen) und schauen Sie, welche Position Ihnen am besten gefällt. Versuchen Sie auch, Ihren Zeigefinger (Barring) ein wenig zu drehen, so dass Sie beim Bundieren die Seite Ihres Fingers ein wenig mehr benutzen.

Bei der Ukulele können Sie Ihren Daumen im Grunde überall platzieren und ihn sogar ganz um den Hals wickeln. Beim Spielen von Barré-Akkorden ist das nicht der Fall: Sie müssen Ihren Daumen einfach auf die Rückseite legen, damit Ihre Bünde weiter reichen. Das ist wichtig, denn Sie wollen nur die Saite bündig machen, die Sie bündig machen wollen, und nicht andere Saiten durch versehentliches Berühren zum Schnarren bringen.

Nicht genug Kraft, um alle Saiten zu drücken? Versuchen Sie, einen weiteren Finger auf Ihren Zeigefinger zu legen, um zusätzlichen Druck auszuüben.

Die Finger strecken, um die Akkorde der Ukulele richtig zu spielen

Das Hauptproblem bei Barré-Akkorden ist, dass sie ziemlich flexible Finger erfordern. Eine einfache Übung, um Ihre Finger zu dehnen, besteht darin, sie einige Sekunden lang so stark wie möglich zu strecken und dann eine Faust zu machen. Wiederholen Sie diese Übung ein paar Mal am Tag und Sie werden bestimmt bald eine Verbesserung sehen!

Du kannst dir ganz einfach deine eigenen Fingerdehnungsübungen für Ukulele ausdenken, aber hier ist ein Beispiel. Jeder Takt hat vier Noten, eine für jeden Finger, und du kannst im Grunde auf jedem Bund beginnen. Es gibt nur einen Haken, der diese Übung zu einer Dehnungsübung macht: Du musst deinen Zeigefinger auf demselben Bund lassen, wenn du deine anderen drei Finger einsetzt. Zupfen Sie jede Saite, nachdem Sie Ihren Finger platziert haben, um zu hören, ob er richtig platziert ist.

Beispiel für die Platzierung der Finger

xA|-------------------------------|-------------------------------|
xE|-------------------------------|-------------------------------|
xC|-------------------------------|--index--middle--ring--pinkie--|
xG|--index--middle--ring--pinkie--|-------------------------------|

AUSFÜHRUNGEN

Grundlegende Dehnungsübungen für Ukulelenfinger:

xA|---------|---------|---------|-1-2-3-4-||
xE|---------|---------|-1-2-3-4-|---------||
xC|---------|-1-2-3-4-|---------|---------||
xG|-1-2-3-4-|---------|---------|---------||

Dehnungsübung für fortgeschrittene Ukulelenfinger:

xA|---------|---------|---------|-1-3-4-5-||
xE|---------|---------|-1-3-4-5-|---------||
xC|---------|-1-3-4-5-|---------|---------||
xG|-1-3-4-5-|---------|---------|---------||

Extreme Ukulelen-Fingerdehnungsübung:

xA|---------|---------|---------|-1-4-5-6-||
xE|---------|---------|-1-4-5-6-|---------||
xC|---------|-1-4-5-6-|---------|---------||
xG|-1-4-5-6-|---------|---------|---------||

Wie Sie sehen, können Sie leicht Ihre eigenen Übungen erfinden. Die oben genannten sind ein guter Ausgangspunkt. Du kannst zum Beispiel auch einen Bund greifen und dann deine anderen Finger auf die anderen Saiten legen und sie zupfen.

Brauchen Sie mehr Input?

Du kannst mich jederzeit kontaktieren, wenn du mehr Informationen darüber brauchst, wie man die Ukulele Bar Chords spielt.

Willst du auch wissen, wie man den schrecklichen E-Akkord spielt?

SIE HABEN EINE FRAGE?

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

4 Comments
Meistgewählt
Neuestes Älteste
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
diese Werbung entfernen
Verkaufen Sie meine Daten nicht